Harvey Weinstein besteht auf Unschuld

Harvey Weinstein hat im Zuge seiner Anklage wegen Vergewaltigung und sexuellen Übergriffen auf seine Unschuld plädiert.