Royal: Judi Dench in “Victoria & Abdul”

Wieder einmal beschäftigt sich britische Regisseur Stephen Frears mit einer Queen. Diesmal ist es Victoria, Judi Dench schlüpft in die Rolle der Monarchin, die eine ungewöhnliche Freundschaft zu einem jungen indischen Bediensteten unetrhält. Natürlich basierend auf einer wahren Geschichte. “Victoria & Abdul” wurde an Originalschauplätzen gedreht, unter anderem auf dem Landsitz von Königin Victoria auf der Isle of Wight, dem Osborne House, “Wir waren in ihrem Haus und sahen, was sie sah, wenn sie aus dem Fenster in ihrem Zeichenzimmer schaute.” “Sie ist eine tolle Schauspielerin und eine tolle Fau, sie macht es einem so einfach”, schwärmte Stephen Frears über seine Hauptdarstellerin auf dem jüngsten Filmfestival in Venedig. Dort lief der Film im Wettbewerb. Ende September kommt er in die deutschsprachigen Kinos.

Jetzt anmelden oder einloggen, um Videos für später zu sichern

Mit "My Queue" können Sie Videos zum späteren Betrachten sichern.

Klicken Sie auf das Zeichen neben einem Video, um es Ihrer Playlist hinzuzufügen.

Starten Sie anschließend "My Queue", um das Video abzuspielen!