Wegen "Solo"-Flop: - Muss sie "Disney" verlassen?

Mit „Solo: A Star Wars Story“ erschien vor einigen Wochen der zweite Spin-off-Film des „Star Wars“-Universums. Finanziell konnte er auf der großen Leinwand allerdings nicht überzeugen und floppte finanziell sogar. Dies könnte nun der finale Grund dafür sein, dass „Lucasfilm“-Chefin Kathleen Kennedy gehen muss. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

Jetzt anmelden oder einloggen, um Videos für später zu sichern

Mit "My Queue" können Sie Videos zum späteren Betrachten sichern.

Klicken Sie auf das Zeichen neben einem Video, um es Ihrer Playlist hinzuzufügen.

Starten Sie anschließend "My Queue", um das Video abzuspielen!