Wie starb Osama bin Laden wirklich?

Um den Tod des einstigen Al-Qaida-Chefs ranken sich diverse Mythen. Mindestens sechs verschiedene Versionen vom Angriff der Navy Seals auf das Versteck bin Ladens sind derzeit im Umlauf und dennoch bleibt die Frage: Wie kam das Oberhaupt der Terrororganisation tatsächlich ums Leben?

AFGHANISTAN - MAY 26: (JAPAN OUT)(VIDEO CAPTURE) This image taken from a collection of videotapes obtained by CNN shows Osama Bin Laden, the leader of the terrorist group al Qaeda, at a press conference on May 26, 1998 in Afghanistan. The tape showing this image was included in a large collection of videotapes obtained by CNN from a secret location in Afghanistan. Although it cannot be positively verified that the tapes were created by the al Qaeda terrorist network the tapes do show dramatic and sometimes repulsive images of poison gas experiments on dogs, instructions on making TNT and weapons training by men speaking Arabic. (Photo by CNN via Getty Images)
Al-Qaida-Oberhaupt Osama bin Laden (Photo by CNN via Getty Images)

Osama bin Laden war für eine lange Zeit der am meisten gesuchte Terrorist der Welt, denn er wird verantwortlich gemacht für die Terroranschläge auf das World Trade Center in New York am 11. September 2001. Mittlerweile ist der Al-Qida-Chef tot, erschossen von den Navy Seals, der Spezialeinheit des US-amerikanischen Militärs. Während der Operation mit dem aufregenden Namen „Neptune Spear" wurde der Terrorchef in seinem Versteck im pakistanischen Abbottabad aufgespürt und getötet. Doch wie genau bin Laden zu Tode gekommen ist, darüber gibt es zahlreiche Gerüchte und keiner vermag mehr genau zu wissen, was genau eigentlich am 1. und 2. Mai 2011 geschah.

Keiner kann sagen, was genau passiert ist

Einerseits existiert natürlich das öffentliche Statement zu bin Ladens Tod, dass der damalige US-Präsident Barack Obama nur sieben Stunden nach der Operation vor der Presse abgab. Doch auch ein dramatisch inszeniertes Video, dass den tatsächlichen Angriff der Navy Seals auf bin Ladens Versteck zeigen soll, kursiert im Netz. Auch mehrere Augenzeugenberichte existieren: Diese erzählen allerdings ebenfalls verschiedene Versionen der Geschichte, die alle widersprüchlich sind. Mal habe der Terror-Chef kurz vor seiner Tod noch zur Waffe gegriffen, anderen Berichten zufolge soll er aus dem Hinterhalt erschossen worden sein. Abgesehen von den sechs bekannten Versionen zu bin Ladens Tod gibt es noch zahlreiche weitere von denen sich die meisten allerdings als dubiose Verschwörungstheorie herausstellen. Auch Videos vom angeblichen Hergang der Operation entpuppten sich als Fälschung. Welche Version also tatsächlich die Richtige ist, kann vielleicht nie genau geklärt werden, da die Dokumente zum bin-Laden-Einsatz streng geheim sind und unter Verschluss stehen.